Lieferung

I. Lieferung

1. Waren, die von Olaf Herzog zum Verkauf angeboten werden, werden in einem Umkreis von ca. 25 km in westlicher Richtung vom Lagerstandort Dorfstraße 52 in 01561 Ebersbach OT Rödern angeliefert.

Lieferorte: Dresden, Radebeul, Moritzburg, Radeburg, Ebersbach, Ottendorf-Okrilla, Laußnitz, Königsbrück

II. Warenbestellung

1. Der Kunde sichert mit der Abgabe der Bestellung und der Wahl eines Lieferzeitfensters seine Anwesenheit oder die einer beauftragten Person am Übergabeort zu.

III. Warenlieferung

1. Olaf Herzog bemüht sich, nach Bestelleingang oder ausdrücklicher Absprache die Auslieferung innerhalb folgender Zeitfenster zu gewährleisten:

  • Bestelleingang bis spätestens Dienstag 20.00 Uhr, Lieferung darauffolgender Donnerstag 7.00 - 16.00 Uhr

Liefertag ist der Donnerstag. Die Tour beginnt ca. 7.00 Uhr in Dresden und folgt dann über den Wilden Mann Richtung Radebeul und Moritzburg samt Ortsteilen und Radeburg. Am Nachmittag werden dann Radeburg OT Boden, Medingen, Ottendorf-Okrilla, Laußnitz und Königsbrück beliefert. An Sonn- und Feiertagen erfolgt keine Lieferung. Fällt der Liefertag auf einen Feiertag, so wird die Lieferung an einen noch zu vereinbarenden Termin ausgeliefert.

  • Unverbindliche Route in etwa mit ca. Zeiten: Start: 7.00 Uhr Hauptbahnhof, Wiener Straße, 7.30 Uhr Schandauerstraße, danach Striesen, Johannstadt, ca. 8.30 Uhr Neustadt, danach Pieschen, über Elbepark ab nach Radebeul mit Ortsteilen, Moritzburg, Radeburg, ca. 11.00 Uhr Rödern und am Nachmittag Medingen, Ottendorf-Okrilla, Grünberg, Weixdorf, Dresden Klotzsche, Würschnitz, Sacka, Ponickau, Lüttichau, Laußnitz und last but not least Königsbrück.

IV. Versandkosten

Es werden 3,00 € Versandkosten pro Lieferung am Donnerstag fällig. Ab einem Einkaufswert von 35,00 € entfällt diese Pauschale.

V. Anlieferungsbereiche/Übergabeorte

1. Der Lieferradius beträgt ca. 25 km in westlicher Richtung vom Lagerstandort Dorfstraße 52 in 01561 Ebersbach OT Rödern aus.

2. Anlieferungsort ist das Wohngrundstück oder auf Wunsch eine abweichende Lieferadresse des Kunden. Übergabeort ist die jeweilige Haus- oder Wohnungstür.

VI. Bepfandetes Leergut

1. Bepfandetes Leergut wird durch den Anlieferer zurückgenommen, wenn es sich um Leergut aus meinem Sortiment handelt.